für Sportler und Vereine

Leistungssteigerung für jedermann. Egal ob Sie professionell einem Sport nachgehen, ein sportliches Hobby haben oder einfach nur ausdauernder mit Ihrem Partner spazierengehen möchten – ein Atemtraining ist in vielen Hinsichten eine große Bereicherung. Steigern Sie Ihre eigene Höchsleistung spürbar und gelangen Sie mit wenig Zeitaufwand zu mehr Ausdauer, Fitness und Belastbarkeit.

Leistungssteigerung im Sport

Fakten rund ums das Atemtraining

  • Die Atemmuskulatur wird unter Belastung ermüden und dies wirkt sich leistungsmindernd aus. Ein entsprechendes Training der Atemmuskulatur führt zu einer Leistungssteigerung und oft auch zu einer spürbaren Verbesserung des allgemeinen Befindens. Aktuelle Forschungsarbeiten belegen diese Wirkung für die meisten Sportarten. Insbesondere Fussball, Eishockey, Handball, Radfahren, Marathon, Schwimmen und viele weitere Sportarten profitieren von dem Atemtraining nachhaltig.
  • Eine spürbare Leistungssteigerung ist bereits innerhalb von vier Wochen zu erreichbar, auch dies belegen Forschungsarbeiten und Anwender.
  • Durch eine gekräftigte Einatemmuskulatur, ist eine noch bessere Tiefenatmung möglich und dadurch optimiert der Anwender seinen Gasaustausch.
  • Eine Forschungsarbeit belegt am Beispiel von Radsportlern, dass nach einem vierwöchigen Training der Einatemmuskulatur eine höhere Ergometerbelastung bei gleichbleibendem Tempo und eine niedrigere Laktatproduktion zu verzeichnen ist.
  • Auch in Verletzungs- oder Trainingspausen, erhält dieses einfache Atemtraining die Leistungsfähigkeit.
  • Gleichzeitig wird der gesamte Oberkörper gekräftigt, wodurch sich die Rumpfstabilität verbessert.
  • Anwender spüren weniger Haltungsbeschwerden und ein insgesamt besseres Körpergefühl.

Das PowerBreathe-Atemtraining erzielt spürbare Ergebnisse

  • Verbesserung der Spitzenleistung  in Belastungsphasen

  •  allgemeine Leistungssteigerung
  • erhöhte Ausdauer der Atemmuskulatur
  • kürzere Erhholungszeiten während oder nach einem Wettkampf
  • beschleunigter Laktatabbau während und nach der Belastung
  • Stärkung der Hals- und Rumpfmuskulatur
  • deutliche Steigerung der körperlichen Fitness

Leistungssteigerung durch 30 Atemzüge

Ein Training umfasst 30 Atemzüge und dauert nicht länger als 10 Minuten. Nach der Durchführung erfahren der Teilnehmer beispielsweise, welches Lungenvolumen ihm zur Verfügung stehen würde und wie viel er davon tatsächlich nutzt. Viele weitere Werte, werden anhand von Tabellen dargestellt  und sehr übersichtlich im Auswertungsbildschirm dargestellt und erklärt. Aufgrund der vorort durchgeführten Testung, werden praktische Trainingsgeräte für den Hausgebrauch empfohlen.

Nach vier Wochen erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre Werte nochmal testen zu lassen … Hier werden dann die Fortschritte sichbar gemacht und die Sportler können sehen, in wie weit sich das genutzte Lungenvolumen, die Stärke (in cmH20) und Kraft verbessert hat.

Unverbindliche Vorstellungen können Sie telefonisch oder per Kontakt vereinbaren.